FAQ – Cleverclips – Fragen und Antworten

Oft gestellte Fragen zu Cleverclips

Hier stellen wir Ihnen einige Kommentare und Antworten zu wichtigen Themen im Zusammenhang mit unseren Leistungen und Prozessen zur Verfügung.
Die Liste wird von uns allmählich erweitert werden. Sollten zwischenzeitlich noch Fragen offen bleiben, oder neue Fragen auftauchen, kontaktieren Sie uns doch direkt. Gern beantworten wir Ihnen persönlich Ihre Fragen.

Enthält das Angebot auch die Lizenzkosten für die Musik? Ist es möglich auf GEMA-freie Musik zuzugreifen?

Im Kostenvoranschlag sind die Lizenzkosten für die Musik und Sounds nicht enthalten. Wir bedienen uns in der Regel jedoch bei dem GEMA-freien Portal “Audiojungle” und berechnen pro Stück/Sound EUR 35,- inkl. AE

Enthält das Angebot auch die Kosten für eine Sprecherin/einen Sprecher?

Ja, wenn der Clip mit einer Sprechstimme unterlegt sein soll, dann kalkulieren wir dies auch für Sie.

Ist eine Korrekturrunde beim Storyboard vorgesehen?

Eine Korrekturrunde (Abstimmung) nach der Storyboardentwicklung ist bereits inkludiert. Für die etwaigen zwei weiteren Runden sollten wir nach Bedarf und Aufwand gemeinsam entscheiden. Für Ihre Kosteneinschätzung: Im Schnitt bewegt sich eine zusätzliche Optimierungsschleife des Storyboards um EUR 525,-

Ist es möglich auch bei der Videoproduktion mindestens eine Korrekturrunde zu drehen?

Nach der Animation und VOR dem Rendern ist eine Autorenkorrekturrstep im KV inkludiert.

Sind die Nutzungsrechte für das Internet und Social Media räumlich und zeitlich unbeschränkt inkludiert?

Ja.

Wären im Bereich Internet auch Schaltungen von Advertorials möglich?

Grundsätzlich Ja. Für diesen Zweck optimierte Clips werden unter Angabe der Voraussetzungen nach Bedarf und Aufwand kalkuliert.

Dürfen Screenshoots in unseren Infomaterialien (inklusive Abdruck eines QR-Codes) verwendet werden?

Ja. Gerne erstellen wir Ihnen zu dieser Verwendung hochauflösende Renderings in der Auflösung 1920 x 1080 (Screenshots sind in der Regel bei einer Abbildungsgröße von 1:1 nicht für den Druck geeignet) gegen eine geringe Aufwandspauschale von EUR 260,- pro Stück

Ist die Anzahl der Bilder in den Videos begrenzt?

Ja. Die Clips bewegen sich in einem Szenenrahmen von 7 bis 13 Szenen. Um sich diese Zahlen besser vorstellen zu können, besuchen Sie bitte unsere Seite mit Referenzfilmen unter http://vimeo.com/user2559020/videos
Die dort gezeigten Filme enthalten die aufgeführte Szenenanzahl.

Was ist eine Sympathiefigur?

Gern entwickeln wir für Sie eine Sympathiefigur, die erklärend durch den Clip führt und einen hohen Widererkennungswert hat. Die Kosten hierfür werden gesondert angeboten und je nach dem, welche Lizenzrechte Sie im Anschluss für diese Figur bei uns erwerben möchten, können Sie diese auch außerhalb des Clips für Ihre Zwecke nutzen.

Was sind Clevercomics?

Wir können aus einem bestehenden Cleverclip auch eine „erzählende“ Story ohne Animation entwickeln, d.h. dass wir den Illustrationsstil und die Story in eine Art Comic übertragen und diesen dann in ein digitales Format bringen, so dass Sie ihn zu Ihren Zwecken nutzen können, sowohl digital, als auch gedruckt zum Versenden und Anfassen.

Wie können Cleverclips noch abgewandelt werden?

Wir können gegen Aufpreis auch längere oder kürzere Varianten entwickeln, die sie dann z.B. als Präsentation auf Kongressen nutzen können.
Wir können Moodvideos erstellen, die nur einen ganz leichten erklärenden Charakter haben und den Fokus auf die Stimmung setzen.
Wir können sogenannte Slide-shows erstellen, die wir mit wenig Illustration sondern vornehmlich mit Fotos bestücken und die nur wenig erklärenden Inhalt zeigen.

Kann wirklich jeder illustrative Stil umgesetzt werden?

Prinzipiell ja, es sei denn, er ist bereits von einem anderen Künstler geschützt worden

Kann ein Cleverclip auch gefilmte Elemente enthalten?

Ja natürlich, dafür haben wir einen Kameramann, der diese Elemente erstellt, die wir dann in den Cleverclip einarbeiten.

Warum differieren die Kosten für die Erstellung eines cleverclips so stark?

Jeder Clip folgt seinen individuellen Anforderungen und wird ganz spezifisch nach Kundenwünschen und unseren Empfehlungen erstellt. Der Aufwand für die Ausarbeitung reicht von einfach bis hochkomplex, das spiegelt sich auch im Preis wider.